Tag Hafen

Die Piratenpartei Bremerhaven fordert die Rückübertragung der Bremischen Häfen an die Stadt Bremerhaven.  René Russell, Spitzenkandidat der Piratenpartei Bremerhaven für die Bremische Bürgerschaft, begründet dies wie folgt: "Bremerhaven ist und bleibt abgehängt von der Politik in Bremen. Die Bremischen Häfen sind das Herz der Seestadt und ein wichtiger Arbeitgeber, über deren weitere Entwicklung auch in Bremerhaven entschieden werden muss. Gerade wenn Bremen die Schuldenbremse nicht einhalten ka...
Weiterlesen

 

Für die kommende Legislaturperiode hat sich die Piratenpartei die Rückübertragung der stadtbremischen Hafengebiete auf ihre Agenda geschrieben. “Es ist für die weitere Entwicklung der Stadt besonders in Bezug auf die festgeschriebene Schuldenbremse 2020 wichtig, ihre wirtschaftliche Unabhängigkeit wiederzuerlangen”, so René Russell, Spitzenkandidat für die Bremische Bürgerschaft. “Wir stellen immer wieder fest, dass Bremerhavener Interessen hinter Stadtbremer Zielen und Wünschen zurückstecken mü...
Weiterlesen

 

Zu den Enthüllungen über die Arbeit US-amerikanischer Behörden an deutschen Flughäfen und Zollstellen [1] bezieht der Vorsitzende der Piratenpartei Bremerhaven in deutlichen Worten Stellung: "Diese Zusammenarbeit auch in Bremerhaven stellt grundlegende Anforderungen unseres Rechtsstaates in Frage. Keine dieser Behörden ist demokratisch legitimiert, dennoch folgen deutsche Behörden und private Unternehmer faktisch den Anweisungen aus den USA." kritisiert Mario Tants. "Das vermeintlich 'überlegen...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in