Tag ACTA

Neben vielen anderen Organisationen und Aktivisten rufen auch die Piraten Bremerhaven zum Widerstand gegen das am 21. März vom Bundestag beschlossene, und unserer Ansicht nach verfassungswidrige, Gesetz zur Bestandsdatenauskunft auf. Am 13. und 14. April finden bundesweit Protestaktionengegen die Neuregelung des Telekommunikationsgesetzes in Sachen Bestandsdatenauskunft statt. In dem Gesetz sind weitreichende Zugriffsbefugnisse von Polizei, Zoll, BKA und Geheimdiensten auf die Kundenbestandsdate...
Weiterlesen

 

Der Kreisverband Bremerhaven der Piratenpartei ruft dazu auf, sich in Bremerhaven an den europaweiten Protesten *am 9. Juni 2012* gegen das am 26. Januar von der EU unterzeichnete »Anti Counterfeiting Trade Agreement« (ACTA) zu beteiligen. Das internationale, zwischen wenigen Staaten ausgearbeitete, Handelsabkommen soll vorgeblich der Bekämpfung von Produkt- und Markenpiraterie dienen, birgt in seiner derzeitigen Form aber zahlreiche Gefahren für die Bürgerrechte. Weiterlesen
 

Aktionsbündnis ruft in über 130 Städten Europas zu weiteren Demonstrationen auf. Das Aktionsbündnis "ACTA stoppen" ruft zum zweiten bundesweiten Aktionstag gegen das internationale Handelsabkommen am 25. Februar 2012 auf. Ab 15:00 Uhr wird auch vor dem Hauptbahnhof Bremerhaven demonstriert bevor sich der Demonstrationszug in Richtung Innenstadt aufmacht. Weiterlesen
 

Es geht in die 2. Runde: 25.02.2012 europäischer #stopacta - Aktionstag Bremerhaven ist dabei! Treffen ist um 15 Uhr am Hauptbahnhof in Bremerhaven. Gegen 16 Uhr beginnt der Marsch: die Friedrich-Ebert-Straße runter, über die Ludwigstraße - Geestebrücke - Fährstraße und die Bürger bis zur Großen Kirche. Twitter: #actabhv Infos zur Demo auch auf stoppacta-protest.info Für interessierte Facebook-Nutzer: Bremerhaven gegen ACTA (offene Gruppe) und das dazugehörige Facebook-Event zum eintragen.

 

Auch Piratenpartei Bremen ruft zu Aktionen gegen internationales Handelsabkommen ACTA auf Die Piratenpartei ruft alle Mitglieder und Bürger dazu auf, sich an den europaweiten Protesten am 11. Februar gegen das am 26. Januar von der EU unterzeichnete "Anti Counterfeiting Trade Agreement" (ACTA) zu beteiligen. Das vorgeblich als Handelsabkommen zur Bekämpfung von Produkt- und Markenpiraterie begründete Vertragswerk birgt in seiner derzeitigen Form zahlreiche Gefahren für die Bürgerrechte. Dieser...
Weiterlesen

 

Der weitaus größte Teil aller Menschen in Deutschland und der EU dürfte von ACTA noch nie etwas gehört haben. Nachfolgend wollen wir einmal eine Erläuterung bieten und die Vor- und Nachteile aufzeigen. Es handelt sich dabei um Material, das aus verschiedenen Quellen zusammengetragen wurde (Quellen:  PiratenWiki, Wikipedia, Zeit Online). Das Anti-Counterfeiting Trade Agreement (ACTA) ist ein geplantes multinationales Handelsabkommen auf völkerrechtlicher Ebene und ist aufgrund der Geheimhaltun...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in