Pressemitteilung Seute Deern Totalschaden? Hierzu erklärt Kapitän Andreas Lange, stellvertretender Vorsitzender des Landesverbands Bremen der Piratenpartei Deutschland: Zur „Seute Deern“ Bremerhaven, nachdem Gutachter nun festgestellt haben das man das Schiff als Technischen Totalschaden betrachtet. Auch die seiner Zeit im Weserschlick in Bremen gefundene „Hansekogge“ hätte man damals einfach als Altholz betrachten können, stattdessen wurde dieses Wrack zur Keimzelle des Deutschen Schiffa...
Weiterlesen

 

Ein Beitrag von René Russell, Spitzenkandidat der Piratenpartei Bremerhaven für die Bremische Bürgerschaft Der Glaube, dass sich Politiker uneigennützig für die Interessen ihrer Wähler einsetzen, ist besonders in Bremerhaven schon lange verloren gegangen. Dies erkennt man deutlich an der stetig sinkenden Wahlbeteiligung. Die Schuld dafür ist sicherlich auch im politischen System zu verorten, das seine Bürger zwar alle paar Jahre die Stimme abgeben lässt, sie aber sonst zu Zuschauern macht. Vor a...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in