Bremerhavener PIRATEN feiern Wahlkampfauftakt

Am Samstag, den 14. März, startet die Piratenpartei Bremerhaven ihren Wahlkampf für die Bürgerschaftswahl 2015. René Russell, Spitzenkandidat der Bremerhavener PIRATEN für die Bremische Bürgerschaft, wird gemeinsam mit Alexander Niedermeier, Abgeordneter für die PIRATEN in der Bremerhavener Stadtverordnetenversammlung, und anderen Kandidaten die Themen des piratigen Wahlkampfs vorstellen. Das Motto lautet: Bremerhaven – jung, modern, weltoffen

Zentrum des Bremerhavener Straßenwahlkampfs wird das Gläserne Mobil sein, das bis zur Bürgerschaftswahl auf den Verlust der Privatsphäre aufmerksam macht und für Bürgerrechte und die Wahrung des Datenschutzes wirbt.

Informationen über Kandidaten, Aktionen und eine Zusammenfassung des Wahlprogramms finden sich im Wahlkampfportal der Piratenpartei Bremerhaven [2].

Wann? Samstag, 14. März 2015, 12.00 – 16.00 Uhr
Wo? Infomobil, 27568 Bremerhaven, Bürgermeister-Smid-Straße 78-80, vor dem Kaufhaus Karstadt

Wir laden alle Bremerhavener ein, uns persönlich kennenzulernen, und freuen uns über zahlreiche Besucher. 

 


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Beiträge:

Weitere Informationen

Suche

in